Konzert in der Klosterkirche

Synflex

Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Konzert in der Klosterkirche

Am Freitag, den 10. November 2017, dem Vorabend des Geburtstags von Martin Luther wird in der Klosterkirche Blomberg um 19.30 Uhr ein Konzert stattfinden,

Ausführende sind der Rezitator und langjähriger Wittenberg-Dramaturg, Dr. Peter Schütze, das Vokalensemble Col Voc, die Gregorianik-Schola Marienmünster-Corvey. Instrumentale Intermezzi werden gestaltet durch Reinhard Klinkemeier Percussion und Piotr Techmanski, Saxophon von der Johannes-Brahns-Musikschule.

In einer Licht- und Klanginszenierung unter dem Motto „Iss, was gar ist, trink, was klar ist , red was wahr ist,“ geht es um Luther-Originale in Text und Musik und die Gegenüberstellung mit der Gegenwart.

Dieses Zeitreise-Projekt wird veranstaltet vom Netzwerk der Klosterlandschaft OWL im Rahmen der regionalen Kultur und gefördert durch Phoenix Contact, die Verbund Volksbank OWL, den LWL und das Ministerium für Kultur und Wissenschaften des Landes NRW.

Der Eintritt beträgt 10 €, übl. Ermäßigungen.

Kommende Veranstaltungen

  • Es wurden keine Ergebnisse gefunden.