Vogelfütterung – Wie mache ich es richtig?

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vogelfütterung – Wie mache ich es richtig?

11. März 2019 | 19:30

Wie falsch verstandene Tierliebe und Unwissenheit zur Bedrohung für unsere Vögel werden können Gerade in den Wintermonaten füttern viele Tierfreunde unsere Singvögel an Futterstellen im Garten. Es gibt ein breites Angebot an Futterhäusern und wohlmeinenden Tipps für eine „richtige“, d. h. artgerechte Fütterung der Piepmätze. Doch wie mache ich es richtig? Was muss ich beachten und welche Gefahren muss ich berücksichtigen?

 

„Unwissenheit und falsch verstandene Tierliebe können zu einer tödlichen Bedrohung unserer Singvögel an den Futterhäusern werden“, erklärt der Vogelexperte und Tierpathologe Dr. Henning Petersen vom Chemischen und Veterinäruntersuchungsamt Ostwestfalen-Lippe (CVUA-OWL) in Detmold. „Dabei kann man mit wenig Aufwand viel Gutes für unsere gefiederten Freunde erreichen“, so der Experte weiter.

 

Auf Einladung der NABU-Gruppe Blomberg wird Dr. Petersen am Montag, den 11. März 2019, um 19.30 Uhr unter dem Thema „Wenn plötzlich Gartenvögel sterben – aktuelle Wildvogelkrankheiten rund um das Futterhaus“ im Alten Krug, Höntrup, vortragen und allen Interessierten, Rede und Antwort stehen. Der Eintritt ist frei.

 

Details

Datum:
11. März 2019
Zeit:
19:30
Veranstaltung Kategorie:

Veranstaltungsort

Gaststätte Alter Krug
Wellentruper Str. 33
Blomberg, 32825 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
05235 7525

Veranstalter

NABU Blomberg
Telefon:
05236 1550
E-Mail: